Tolle Auszeichnung im Jubiläumsjahr 

DJK Kleinenberg wird im WestDerby Zukunft für Nachhaltigkeit prämiert 

Sich seiner Tradition bewusst und dennoch stets den Blick nach vorn gerichtet – das hat sich der Sportverein auf die Fahne geschrieben. Zum 90-jährigen Jubiläum kann der Verein auf viele Errungenschaften und Erfolge zurückblicken. Ein ums andere Mal haben die Blau-Weißen sportlich Zeichen gesetzt sind neue Wege gegangen: ob Karneval, überkreislicher Fußball, Frauenfußball, Gardetanz, Yoga, Bogenschießen oder Sommer-Biathlon. Seit einigen Jahren beweist der SVDJK seine Innovationskraft auch abseits des Feldes oder der Bühne und begegnet den großen Herausforderungen mit einer energetischen und infrastrukturellen Neuausrichtung.

„Tolle Auszeichnung im Jubiläumsjahr “ weiterlesen

Startschuss zur Jubiläums-Sportwerbewoche 

90 und kein bisschen müde. So blickt unser Sportverein auf unzählige Erfolge und Errungenschaften, das ein oder andere Alleinstellungsmerkmal und eine positive Entwicklung in einer starken Gemeinschaft von über 600 Mitgliedern zurück. Das 90-jährige Bestehen ist aber auch Ansporn, den Verein mit seinen Angehörigen, Partnern und Unterstützern immer weiter zu bringen und stets Ziele ins Auge zu fassen und diese in die Tat umzusetzen.

„Startschuss zur Jubiläums-Sportwerbewoche “ weiterlesen

DJK Kleinenberg trauert um Ehrenmitglied

Der Sportverein DJK Kleinenberg trauert um sein Ehrenmitglied Alfred Prange, der im Alter von 83 Jahren verstorben ist. Alfred Prange war 65 Jahre Mitglied unseres Vereins. Dabei wirkte er unermüdlich in Projekten und der alltäglichen Vereinsarbeit, teils als stiller Helfer im Hintergrund, mit. Zudem übte er während der Spielzeiten des Vereins in der Bezirks- und Landesliga über zwanzig Jahre lang die Aufgabe des Platzkassierers aus. 

Für seine Zuverlässigkeit und Hilfsbereitschaft wurde Alfred Prange im gesamten Verein und seinem Heimatort geschätzt und für seine Verdienste unter anderem mit dem DJK-Ehrenbrief in Gold ausgezeichnet. Der Sportverein DJK Kleinenberg wird ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.